Informationen für Fachkräfte und Auszubildende

Anforderungen an Auszubildende

  • Bereitschaft sich in Deutschland zu integrieren
  • Schul- bzw. Hochschulabschluss
  • Sprachkenntnisse zum Zeitpunkt der Bewerbung mindestens A1
  • Altersgrenze 30 Jahre für die Aufnahme einer dualen Berufsausbildung
  • Deutschkurs, kann in Abhängigkeit verschiedener Faktoren durch Sponsoring gedeckt werden
  • Prüfungsgebühren für den Deutschkurs
  • Gebühren für Visa und Aufenthaltsgenehmigung und Reisekosten können vom Arbeitgeber vorfinanziert werden.

Anforderungen an ausgebildete Fachkräfte

  • Anerkennung des Berufsabschlusses in Deutschland
  • Beruf von Positivliste, gemäß § 6 Absatz 2 Satz 1 Nr. 2 Beschäftigungsverordnung
  • Deutschkenntnisse mindestens A1
  • Kosten: Deutschkurs, Anerkennungsgebühren, Visagebühren, Reisekosten, Aufenthaltsgenehmigung